Über uns

Wir sind ein Netzwerk von KünstlerInnen, ForscherInnen und LehrerInnen, die sich auf besondere Weise für das Zusammenspiel von Atem, Stimme und Körper interessieren.

Wir sind SängerInnen, GesangspädagogInnen, InstrumentalistInnen, LogopädInnen, Atem- Sprech- und StimmlehrerInnen, MusiklehrerInnen, ChorleiterInnen oder SchauspielerInnen mit unterschiedlichsten Arbeitshintergründen und Persönlichkeiten.

Uns allen gemeinsam ist eine Ausbildung zum natural voice-teacher bei Renate Schulze-Schindler (Autorin des Buches „Sonne, Mond und Stimme“) in Berlin. Jeder von uns hat diese 2jährige berufsbegleitende Fortbildung absolviert und sich in dieser Zeit intensiv mit verschiedensten Aspekten der bipolaren Atem-, Stimm- und Körperarbeit auseinandergesetzt. Das Entfalten der atemtypischen Dynamik in der Stimme und/oder auf dem Instrument ist uns eine Herzensangelegenheit.

Wir singen, musizieren und performen im Einklang mit unserem jeweiligen Atemtyp (Solar/Ausatmer bzw. Lunar/Einatmer) und unterrichten – jeder auf seine Weise und in seinem ganz eigenen Umfeld und Wirkungsbereich (an Musikhochschulen, Universitäten, Musikschulen oder freischaffend, im klassischen oder populären Bereich, mit Studenten und Schülern aller Levels und Altersstufen, im Einzelunterricht, mit Gruppen und Chören, in Kursen, Workshops oder Projekten) – unsere Schüler in diesem Sinne.

Obwohl wir räumlich über ganz Deutschland, Österreich und die Schweiz verteilt leben und arbeiten, legen wir großen Wert auf regen kollegialen Austausch, persönliche Treffen sowie gemeinsames Arbeiten und Musizieren. Wir treffen uns mehrmals jährlich, um uns in unserem gemeinsamen Thema zu begegnen. Eine große Offenheit für neue bzw. weiterführende Ideen hält unsere Arbeit lebendig und bereichert sie. Auch durch die  Zusammenarbeit mit Gastdozenten erleben wir wichtige Impulse für die Arbeit mit den Atemtypen.

Diese Internetseite soll interessierten Menschen einen Überblick über das breitgefächerte Spektrum der bipolaren Atem-, Stimm- und Körperarbeit geben und die Suche nach Kursen und LehrerInnen erleichtern. Wir möchten als Netzwerk sichtbar sein und freuen uns, wenn unsere Arbeit wächst und sich verbreitet.